Ganzheitliche Physiotherapie für Säuglinge, Kinder & Erwachsene

Holystic meint ganzheitlich und das macht meine Art der physiotherapeutischen Behandlung aus.

Seit 15 Jahren arbeite ich am menschlichen Körper und beobachte wie Körper, Geist und Seele zusammenhängen und das

eine Heilung letztendlich nur stattfinden kann, wenn alles integriert wird.

Im Vordergrund steht also der Mensch der vor mir Sitz, mit allem was er mitbringt.

Der Ablauf:

Wir behandeln zunächst die oberflächlichen Schmerzen/Beschwerden/Symptome, gehen dann im Verlauf auf tiefer liegende Strukturen ein und schaffen so einen Raum für Bewegung und Wohlbefinden. Sodass auf Dauer Zufriedenheit, Zuversicht und Ausgeglichenheit auf all diesen Ebenen sein darf.

Gemeinsam lenken wir den Körper in Gesundheit und tun dafür was nötig ist. 

 

Bei der Behandlung von Säuglingen und Kindern ist mir die Ganzheitlichkeit genauso wichtig.

Die kindliche Entwicklung ist schnell und sehr vielseitig. Jede Ebene, jede Stufe wird hier innerhalb der Physiotherapie angeschaut.

Egal ob das Kind Geburtstraumatische Blockaden mitbringt oder andere motorische Einschränkungen, ich begegne dem Kind auf Augenhöhe und biete hier ein klares Therapie-Umfeld, auch für die Eltern. 

 

Beschwerdebilder

  • Grundsätzlich alles
  • Kopfschmerzen/Migräne
  • Tinnitus
  • Kiefergelenkbeschwerden
  • Schulter-/Nackenbeschwerden
  • Rückenschmerzen, jeglicher Art und Weise
  • Beckenbodenbeschwerden
  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Gelenkbeschwerden-/Schmerzen
  • Arthrose/Rheuma

und vieles mehr.

Wer kann Behandelt werden?

Alle die privat krankenversichert sind, u.a.:

  • Babys, Kinder, Jugendliche
  • Schwangere Frauen
  • Männer/Frauen
  • Jung/Alt

Aber auch alle die mit einer privaten Verordnung kommen und es dann selber zahlen!

Therapie von Kindern

  • Vojta-Prinzip
  • Förderung der Entwicklung/Motorik
  • Thai-Yoga-Massage (ältere Kinder, angepasst)
  • Cranio-Sacrale-Therapie
  • Behandlung von Fußdeformitäten
  • Skoliose-Behandlung (Schroth)
  • Yoga

und vieles mehr


Terminvergabe

Telefonisch oder per Mail

 

Terminvergaben sind flexibel möglich, auch am Wochenende und in den Abendstunden.

Der Behandlungsrhythmus ist individuell und je nach Rezept abhängig.

 

Kosten

Als Privatpatient gilt, wer zu Beginn der Behandlung eine privat ärztliche Heilmittelverordnung vorlegt. Vor Beginn der ersten Behandlung wird eine schriftliche Honorarvereinbarung über die zu erwartenden Kosten ausgehändigt. Ich übernehme keine Gewähr, dass Ihnen die Behandlungskosten in voller Höhe von Ihrer Versicherung erstattet werden. 

 

Die Kosten richten sich außerdem nach Therapiemaßnahme und Dauer.

 

Wie arbeite ich

Es ist ein ganz eigenes Bedarfsorientiertes Behandlungskonzept,

Zum Einsatz kommen Behandlungstechniken von folgenden Therapie Prinzipien:

  • Vojta (für Kinder und Erwachsene)
  • Manualtherapeutische Techniken
  • Kiefergelenksbehandlungen (CMD)
  • Cranio-Sacrale Osteopathie
  • Yoga Therapie
  • Thai-Yoga-Massage
  • Meridian-Massagen
  • Kinesiotaping
  • Gua Sha
  • Fazienbehandlungen
  • naturheilkundliche Gesichtspunkte/Aspekte/Inspirationen