ZU mir


  • staatlich anerkannte Physiotherapeutin (seit 2005)
  • Yogalehrerin (seit 2017)

Ein Auszug meiner Weiterbildungen und Techniken:

  • Craniosacrale osteopathische Techniken
  • Vojta-Prinzip
  • Handling/motorische Entwicklung 
  • Manualtherapeutische Techniken für Kinder und Erwachsene
  • CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion)
  • Klassische Massage 
  • Skoliosetherapie nach Schroth
  • Kinesiotaping
  • Aromaölberatung

Als gelernte Physiotherapeutin geht es darum eine auf die Bedürfnisse angepasste Heilbehandlung vom Baby bis zum Erwachsenen mit verschiedene Techniken entstehen zu lassen.

Die Behandlungen Dauern in der Regel 60 Minuten und sind bedarfsorientiert, angepasst und individuell. Sie bieten somit Raum um die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Hinzu kommen auf die Symptome angepasste Übungen und Tipps für die aktive Umsetzung im Alltag. 

 

Die Behandlungen finden in von mir angemieteten Räumlichkeiten in der List statt. Du benötigst für die Sitzungen nichts weiter.

 

In besonderen Fällen und nach Absprache komme ich zum Hausbesuch. Vor allem bei der Begutachtung von Babys ist dies zu empfehlen.