Mit einem klaren Plan verfolge ich mein Ziel und dennoch ist in mir eine große Intuition und ein sehr feines, gutes Gespür. Ich bin ein Detektiv. Ich ermittle, decke auf und kombiniere auf Körperebene.

Das ist hilfreich, für meine Arbeit am Körper und somit auch für dich.

.

Seit 2005 bin ich Physiotherapeutin. Gestartet bin ich in der Kinderphysiotherapie, habe eine Weiterbildung nach der anderen gemacht und gemerkt das mir die Cranio-Sacrale Osteopathie am besten gefällt, denn hier hat mein Gespür und meine Intuition einen Raum.

Nebenbei entdeckte ich mein großes Interesse an der Naturheilkunde und einem sehr ganzheitlichen Aspekt im allgemeinen. Von der Pflanzenheilkunde, über Bachblüten bis hin zur Homöopathie war alles dabei! Ich therapierte mich, meine Freunde, wurde Ansprechpartnerin für diese Themen in meinem Umkreis und in den Patientenkreisen.

.

Das alles passt für mich gut zusammen. Ich habe mich aber am Ende bewusst gegen einen Heilpraktiker Ausbildung entschieden. Ich kann stumpfes Auswendig lernen einfach nicht sehr gut und habe mir dann nach einem gezielten Coaching überlegt, mein eigenes kleines Therapie Imperium zu schaffen. Ein Angestellten Verhältnis als Physiotherapeutin fühlte sich schon lange nicht mehr gut an und somit entschied ich mich für eine Selbstständigkeit, mit meiner Art des ganzheitlichen heilens:

HOLYSTIC WELLNESS & Yoga ist geboren und hier entfalte ich mich. 

Neben ganz klassischen Massagegriffen, kombiniere ich all das was ich in den letzten 14 Jahren gelernt habe, mitbekommen habe. So wird mein Behandlungsansatz mit der Zeit immer runder & klarer.

Ein mittlerweile nicht zu verachtender Teil meiner Arbeit ist das sogenannte Bodywork, oder auch Thai-Yoga-Massage. Hier kann ich ansatzweise Physiotherapeutisch arbeiten, heißt, manuelle Griffe und tiefe Fasziale Griffe anwenden.

.

Was ich wohl deutlich machen möchte; meine Sitzungen sind so wie ich es für richtig empfinde, in diesem Moment, im Hier & Jetzt! Du betrittst die Tür und ich weiß was zu tun ist. Du darfst also meine Kompetenz und mein Know-How im Bereich Körper, Geist, Seele genießen, annehmen und damit arbeiten!

.

Du nimmst bewusst & unterbewusst ganz viel mit aus einer 60 minütigen Session, denn ich gebe deinen Zellen die nötigen Impulse um deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. 

.

Seit 2017 unterrichte ich außerdem Yoga in der Zeit der Rückbildung, in der Schwangerschaft, Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene.

Immer Achtsam und gezielt. 

 

Seit 2018 arbeite und beschäftige ich mich mit den Therapeutisch zertifizierten Ölen von doTerra und setze sie bewusst in meiner Arbeit und meinem persönlichen Leben ein.

 

Zusammenfassung:

seit 14 Jahren Physiotherapeutin, Selbstständig als Holystic Wellness Therapeutin (Präventive Sessions, für Selbstzahler, Krankenkassen spielen bei mir keine Rolle) seit Mai 2019. Yogalehrerin seit 2017. AromaCoach und Anwendung von Ätherischen Ölen seit 2018. Verheiratet, 1 Sohn (4).

 

Ab 2020 betreibe ich meine eigene Holystic Wellness Praxis & Yoga Studio in Linden, wo es Angebote aus dem Bereich: Yoga, Körperarbeit, Wellness, Workshops, Beratung & Coaching geben wird.